Datenschutz

Wenn Sie sich für eine Stelle bewerben, geben Sie Daten ein, die in einer Datenbank gespeichert werden. Diese Informationen werden sorgfältig und vertraulich behandelt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Anhand dieser Informationen können wir feststellen, inwieweit sie mit der betreffenden Stelle übereinstimmen. Mit dem Einreichen des Antrags erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten unter den oben genannten Bedingungen in einer Datenbank gespeichert werden. Wir können während des Bewerbungsverfahrens soziale Medien konsultieren. Wir werden die Daten nur für die oben genannten Zwecke verwenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns kontaktieren.